THUSANANG

EIN COMMUNITY CENTER IN SÜDAFRIKA

THUSANANG, das bedeutet gegenseitige Hilfe auf Tswana, der Sprache der Bevölkerung der Madikwe Region in Südafrika. Und sich gegenseitig zu helfen und voneinander zu lernen, ist der Leitgedanke dieses Projektes. In Zusammenarbeit mit der lokalen Gemeinschaft in Venture, einer 
informellen Siedlung im Norden Südafrikas, soll ab Herbst diesen Jahres ein Community Center errichtet werden.

Die Finanzierung dieses gemeinnützigen Projektes wird ausschließlich aus Spendeneinnahmen erfolgen. Das THUSANANG Community Center wird einen Kindergarten für 40 Kinder und ein Waisenhaus für 20 Kinder. Außerdem wird es zwei Büroarbeitsplätze für die Community-Verwaltung sowie einen großen Versammlungsraum für Treffen, Hausaufgabenbetreuung und Workshops beinhalten.

Die Gemeinschaft, die von der Errichtung des Community Centers profitiert, umfasst ungefähr 1.500 bis 3.000 Menschen. Gefördert wird das Projekt vom Deutsch-Südafrikanischen Jugendwerk e.V. (DSJW) und dem Madikwe Rual Development Program (MRDP).
Unterstützen auch Sie uns gerne mit einer Spende. Der Entwicklung unseres Projektes können Sie auch auf Facebook und Instagram folgen.

Team

Peter Wichmann

Peter Wichmann

Initiator und Projektleiter
Stefanie Warken

Stefanie Warken

Kampagne, Design, Koordination
Robin Müller

Robin Müller

Kampagne, Design, Koordination